Schön war er wieder unser Tag des Schreiners

Wir freuten uns über 2700 Besucher am Tag des Schreiners. Für jeden, ob gross oder klein war etwas geboten. Einige informierten sich über das neueste Dunstabzugssystem, andere zeigten grosses Interesse an unseren Ausstellern, die z. Teil ihr altes Handwerk herzeigten. Für die Kinder war auch einiges dabei, so konnten sie ihr handwerkliches Geschick beim Bauen einer Getränkekiste zeigen oder staunten nicht schlecht über die Tricks unseres "Zauberminions". Ausserdem bauten die Mini-Truck-Freunde Berchtesgadener Land wieder eine beeindruckende "Baulandschaft" auf.  Bei der Tombola vom Schulbau-Projekt in Malawi konnte man sein Glück auf tolle Preise versuchen oder man gönnte sich beim herrlichen Herbstwetter einen Rundflug über die Heimat. Langeweile kam also nicht auf. Zur Stärkung versorgte das Daxenberger Team und der Pizzabäcker die Besucher mit Essen und Getränken. Der gesamte Erlös des Tag des Schreiners wird für einen guten Zweck gespendet. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.